Essen-Rüttenscheid

Erstbezug am Bredeneyer Tor. Top saniert. 14 m² Balkon.

Die Oskarstrasse ist eine kleine Sackgasse zwischen Bredeney und dem lebhaften Rüttenscheid. Hier möchte man wohnen!

Das Haus aus dem Jahre 1957 wurde 2020 einer stilsicheren Modernisierung unterzogen. Die Fassade hat ein neues Antlitz in Weiß und Anthrazit erhalten, das Treppenhaus großformatige neue Fenster – so wirkt das Haus auf den Besucher gleich hell, freundlich und modern. Nicht nur architektonisch sondern auch technisch wurde die gesamte Immobilie einer umfangreichen Sanierung unterzogen. Zweifellos kann sich diese Haus mit einem Neubau messen lassen.

Die Eigentumswohnung in der zweiten Etage mit 111 m² hat einen neuen genialen Grundriss erhalten. Ein großer Flur bietet viel Platz für einen geräumigen Garderobenschrank, Spiegel und Sitzgelegenheit, um sich bequem, auch mit mehreren Personen, Schuhe und Jacke anzuziehen.

Die halboffene quadratische Küche, die sich dem Südostbalkon und dem großen Wohn-Esszimmer öffnet, hat mit fast 10 m² eine Topgröße, um Küchenträume zu realisieren.

Das helle Wohn-Esszimmer bietet ausreichend Platz für einen großen Tisch, wo Sie mit Familie und Freunden schöne Stunden verbringen können. Eine große Couch kann gestellt werden und im Erker, gleich am Fenster zum Sonnenbalkon, können links und rechts Bücherregale und ein gemütlicher Lesesessel platziert werden. Garantiert einer Ihrer Lieblingsplätze!

Der 14 m² große Balkon wurde neu errichtet und bietet Platz für einen Esstisch, natürlich einen Grill und sogar für eine Loungeecke. Mit vielen Pflanzen wird Ihr städtischer Balkon zu einer grünen Oase, in der Sie optimal entschleunigen können.

In den beiden Bädern der Wohnung wurde Villeroy & Boch verbaut, die Armaturen sind von der Marke Grohe. Großformatige weiße Wandfliesen und anthrazitfarbene Bodenfliesen schaffen einen schönen Kontrast und runden das Badkonzept stilsicher ab. Das Gästebad verfügt über eine Dusche; das Masterbad über eine Badewanne. Die beiden sehr geräumigen Schlafzimmer sind mittels einer weiteren Tür und eines kleinen Vorraumes vom Wohnbereich getrennt. So entsteht absolute Privatsphäre und angenehme Ruhe für den Schlafenden.

In der gesamten Wohnung wurde ein hochwertiger Eichenparkettboden verlegt. In der Küche liegen helle graue Fliesen, die sich mit jeder Küchenidee kombinieren lassen.

Ein Kellerabteil gehört zur Wohnung. Ein Stellplatz kann im nahgelegenen Parkhaus angemietet werden.

Sonstige Informationen

  • Objektart: Eigentumswohnung
  • Baujahr: 1957
  • Wohnfläche: 111 m²
  • Nutzfläche: 7 m²
  • Zimmeranzahl: 3
  • Angebotspreis: 365.000 €

Interesse geweckt?

MIT UNS ERFOLGREICH IMMOBILIEN VERKAUFEN!

KONTAKT AUFNEHMEN