Düsseldorf-Pempelfort

Düsseldorf genießen - die Stadt - das Leben

Durch ein großes anthrazitfarbenes Tor eines stilvollen Altbaus kommend, liegt im neugestalteten Hinterhof die Traumimmobilie für passionierte Städter. Die immergrüne Kirschlorbeerhecke sorgt auch im Winter für sattes Grün. Im Hinterhof hat man es sich schön gemacht. Auf der Treppe zum eigenen Hauseingang stehen viele kleine und große Töpfe mit Pflanzen. Durch eine gediegene Holztür tritt man ein, in den kürzlich renovierten 3-etagigen Altbau mit Dachgarten.

Eine warme, moderne Atmosphäre empfängt den Besucher; nicht zuletzt durch den geschmackvollen Holzdielenboden und die elegante Treppe, die ganz ohne Geländer auskommt und dadurch schön reduziert wirkt. Es hängt Kunst an den weißverputzten Wänden, interessant ausgewählt und platziert. Die große Garderobenecke, die viel Platz für Mäntel und Schuhe bietet, ist sehr praktisch. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich ein, mit Feingefühl eingerichteter, Schlaf- und Arbeitsraum sowie eine schlicht-schönes Duschbad. Es ist sehr ruhig hier; kaum wahrnehmbar sind die Geräusche der quirligen Moltkestraße.

Im ersten Obergeschoss befinden sich ein weiteres Schlafzimmer mit separatem Ankleideraum und das geradlinig-dezente Masterbad.

Im zweiten Obergeschoss spielt sich das Leben ab: Hier wird gekocht, gegessen und kommuniziert. Es ist ein heller, großer, hoher Raum ohne Innenwände, mit bodentiefen Fenstern und Dachkuppeln. Ein gänzlich positiver Ort; hier will man leben, mit Gästen zusammen sein; die guten Momente genießen.

Man fühlt sich frei, kann durchatmen, zugleich ist der Raum sehr behaglich. Die weiße Küche mit warmen Holzelementen passt perfekt in Raumgefüge und Stimmung.

Das absolute Highlight ist aber der Dachgarten mit großer Dachterrasse. Über eine motorbetriebene Dachkuppel öffnet sich der Austritt zur selbigen. Hier lassen sich unvergessliche Rooftopparties feiern, lauschige Grillabende mit Freunden und romantische Sternstunden zu zweit verbringen. Mitten in der Stadt im Hinterhof – das ist es, was diese Immobilie zu etwas ganz Besonderem macht!

Im Keller mit separatem Eingang befindet sich ein weiterer Schlafraum, ein Gästezimmer mit Bad und Waschmaschinenstellmöglichkeit, die Haustechnik und ein Abstellraum. Der Keller hat wohnraumübliche Deckenhöhen.

Das Hinterhofhaus ist der 6er im Lotto, vor allem für Menschen, die die Stadt unmittelbar um sich herum brauchen aber ruhig schlafen möchten.

Sonstige Informationen

  • Objektart: Einfamilienhaus (Hinterhof-Anbau)
  • Baujahr: 1960
  • Wohnfläche: 105 m²
  • Nutzfläche: 20 m²
  • Zimmeranzahl: 3
  • Angebotspreis: 820.000 €

Interesse geweckt?

MIT UNS ERFOLGREICH IMMOBILIEN VERKAUFEN!

KONTAKT AUFNEHMEN